Hassgedicht auf den Herbst

Mein Herbstgedicht

Meine Mitwirkung an "Bayerns längstem Herbstgedicht" war vielen wohl zu negativ "eingefärbt" und wurde zensiert.

von Christian

ein Weg mäandert vom Volkersberg herab ins Dorf

Bei Facebook wurde im Oktober aufgefordert, man solle an Bayerns längstem Herbstgedicht mitschreiben.

Das habe ich dann auch ganz spontan mal gemacht. Wahrscheinlich war es aber nicht ganz so, wie sie sich das vorgestellt hatten

...und ich weiß nicht, wie oft ich's noch sagen soll,
vom Herbst hab ich echt die Schnauze voll,
zwischen Sommer und Winter, nichts Halbes, nichts Ganzes,
ist der Herbst ne "Dreivierteljahreszeit". Was kann es
im Herbst denn noch Schönes geben?

Im Herbst kann man doch überhaupt nichts erleben:
nicht schwimmen, nicht sonnig die Zeit vertreiben,
nicht chillen im Park; man muss drinnen bleiben
und macht dann allerhöchstens mal
'nen Spaziergang im Wald. Na, ist doch egal,
dass wir hier fast nur Tannenwald haben.

Die Bäume sind in diesen Tagen
nur ganz kurz mal bunt, dann kahl und verdorrt,
alles ist tot und man denkt sich sofort:
Herbst in Bayern? Was soll ich damit?
Ich fliege lieber zurück nach Madrid,
da ist es noch zwei Monate länger warm!
Oder ab nach Australien, das hat auch seinen Charme.
Zumindest mehr als hier in Bayern der Herbst.

So kalt, dass es schon an den Händen schmerzt.
Wohin man auch blickt, halb-erfrorene Kinder.
(Nicht völlig erfroren, wie dann später im Winter,
da wären sie wenigstens konserviert!)
Zwar ist es so kalt, dass man fast erfriert,
aber wieder nur fast, so dreiviertel-mäßig.
Genau wie mit Schnee, den gibts auch eher wässrig.
Und Sonnenschein gibt es auch nur in kalt.
Im Herbst ist alles nicht Ganz und nicht Halb.
Darum lasst uns zusammen den Herbst begrüßen:
Herbst, wenn ich du wär, ich würd mich erschießen.

Christian Methfessel, 11.10.2012

herbstlicher Blick vom Volkersberg

Jedenfalls wurden meine Beiträge stark zensiert und fast alles gelöscht. Soviel zu dichterischer Freiheit und Rechte am eigenen Text. Eigentlich habe ich ja auch nichts anderes erwartet. Mein Text besitzt viel zu wenig euphemistische Elemente.

 

Apropos Schönfärberei:

und wenn die Blätter die Bäume einfärben
dann denkt man sich im Vorübergehn
"Mensch, ist das dieses Jahr wieder schön"
und bewundert die Blätter staunend beim Sterben.


Ja, der Herbst ist schon hin und wieder eine tolle Jahreszeit. Aber meistens ist er eben auch einfach nur verregnet und kalt

 

Und jetzt kann man das eben einfach hinnehmen und sich nicht weiter mit beschäftigen. Oder man schreibt einen Poetry-Slam-Text darüber

Diese Blätter haben einen traumhaft schönen Ausblick vom herbstlichen Volkersberg (Würzburg)

  Zurück zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 1.

Weitere Beiträge

von Christian

Music-XML-Konverter

Text und Akkorde aus MusicXML-Dateien extrahieren

MusicXML ist ein Standard-Austausch-Format zwischen den Notationsprogrammen. Mit diesem Konverter lassen sich LeadSheets als ChordPro extrahieren.

Weiterlesen …

von Christian

Web-Konverter für Chord-Pro

Chord-Pro in Akkorde mit Lyrics umschreiben

Das Chord-Pro-Format ist enorm praktisch und universell nutzbar. Besser lesbar ist aber das "Akkord-über-Liedtext" Format.
Mit diesem Konverter lassen sich sehr einfach aus Chord-Pro klassische Lyrics generieren.

Weiterlesen …

von Christian

SVG mit CSS animieren

Ladeanimation selbst gemacht

Inline-SVG-Grafiken kann man mit CSS ganz wundervoll animieren. Auf diese Art habe ich aus meinem Webseitenlogo eine Ladeanimation gebastelt.

Weiterlesen …

von Christian

mein größtes Programmierprojekt

Das Spruch-Archiv

Von einem Spaßprojekt ist das Spruch-Archiv zu einer der größten Spruch-Plattformen im Internet gewachsen. Dies ist die Entstehungsgeschichte.

Weiterlesen …

von Christian

Spam im Mailpostfach

Eine neue Phishing-Mail

Eine hochgefährliche Mail mit einer als Bild getarnten PHP-Datei hat mich erreicht. Zum Glück wurde das Bilder-Nachladen durch Thunderbird automatisch verhindert.

Weiterlesen …

von Christian

Datenschutzverstöße und E-Mail-Spam

Dienste, die beschissen mit meiner Mail-Adresse umgehen

Diese Dienstleister haben nachweislich meine E-Mail-Adresse "verloren". Leider zeigen sich viele uneinsichtig und schieben die Verantwortung von sich.

Weiterlesen …

von Christian

Fehlerhafte Thunderbird-Erweiterung

Thunderbird 31.4.0 stürzt nach Update ab

Die Erweiterung "Show Address Only" sorgt bei der Thunderbird-Version 31.4.0 (2015) dafür, dass das E-Mail-Programm abstürzt und nicht mehr startet.

Weiterlesen …

von Christian

Contao-Erweiterung

Contao: Facebook Like-Button asynchron und valide

Eine Möglichkeit, um den Facebook-Like-Button valide in Contao einzubinden und asynchron laden zu lassen.

Weiterlesen …

von Christian

Feiert Jesus! 1-4: Komplettes Inhaltsverzeichnis

Ein komplettes, kompaktes Inhaltsverzeichnis der Feiert-Jesus-Bände 1-4 als Excel und PDF.

Weiterlesen …

von Christian

Winter-Einsamkeits-Mutmachlied

Eigentlich okay

Als spontane Auftragskomposition entstand eines meiner Lieblingslieder über Einsamkeit und Akzeptanz.

Weiterlesen …

von Christian

Hassgedicht auf den Herbst

Mein Herbstgedicht

Meine Mitwirkung an "Bayerns längstem Herbstgedicht" war vielen wohl zu negativ "eingefärbt" und wurde zensiert.

Weiterlesen …

von Christian

Endlich ein Stagepiano

Neues E-Piano - Neuer off-Beat: Hearts

Nach reiflichen Überlegungen habe ich mir endlich ein Stage-Piano von Kawai geleistet.

Weiterlesen …